Schreinerei Frank Balzer

„Haustürausführung Sandwich-Design Modellreihe DF“

Standardgröße von: Breite: 950 bis 1220 mm x Höhe: von 2030 bis 2300 mm
Holzart: nach Wahl, ausgesuchte Holzqualität
Stockquerschnitt: 80/68 mm, mehrschichtig verleimt (bei Türen mit Seitenteil 80/85 mm)
Flügelstärke: 68 mm
Türblattaufbau: 4-seitiger Vollholzrahmen, mit PU-Isolierung und Stahlkern, Deckschichten AW 100 wasserfest verleimt mit ASS Aluminium-Stabilisierungsschicht als Dampfsperre, geprüft nach Prüfklima c, d, e und Toleranzklasse 4 nach DIN EN, Ud-Wert = 1.30 W/m²K bei Glasfläche bis 0.5 m²
Glasleisten: Profiliert P4, Modellbezogen lt. Schnittzeichnung (Sonderprofil auf Anfrage)
Dichtungen: 2-umlaufende Silikon-Dichtungen, ausgezeichnete physikalische Eigenschaften, Temperaturbeständig von -45 bis + 200 Grad Celsius, 4-seitig im Türblatt, 3-seitig im Türstock, Farbton weiß, beige oder schwarz
Bänder: 3 Stück BAKA 2D-2O, Zweidimensional verstellbares Haustürband mit wartungsfreier Gleitlagertechnik und verdeckt liegendem Aufnahmeelement im Flügel, hohe Belastbarkeit bis zu 150 kg, Oberfläche matt vernickelt
Zylinder: Marken Sicherheits-Profildoppelzylinder, mit Gefahrenschlüssel-Einrichtung, beidseitig schließend, wirksamer Bohrschutz, 5 Wendeschlüssel
Bodenschwelle: Aluminium, thermisch getrennt, Vermeidung von Schwitzwasser im Innenbereich, bessere Wärme-Isolierung und Abdichtung gegen Feuchtigkeit
Verglasung: Drei-Scheiben-Wärmeschutzglas, Ug-Wert 1.1 W/m²K nach DIN EN 673 früher (DIN 52619) mit Glasrandlackierung in RAL-Farbtönen, flächenbündig eingebaut
Füllung: ohne
Wetterschenkel: „Classic“ mit Profilierung, fertig unten am Flügel montiert mit Tropfkante oder Edelstahlblech flächenbündig
Schloß: G.U-Türverschluss SECURY 65/92 MR 2 (mit Falle, Riegel und 2 Massivriegeln) oder SECURY 65/92 SH 2 (mit Falle, Riegel und 2 Schließhaken), Oberfläche silberfarbig
Schließbleche: G.U-Winkelschließblech verdecktliegend, mehrfach verschraubt, mit umschaltbarer Falle, Oberfläche silberfarbig
Oberläche (deckend): Hightech TREND LACK, selbststrukturierender, siliconfreier Zwei-Komponenten-Effektlack auf Polyurethan-Basis, der ausgehärtete Film ist druck-, kratz- und abriebfest, er verfügt über eine ausgezeichnete Resistenz gegen Reinigungsmittel und Chemikalien, hohe Farbton- und Glanzstabilität (seidenmatt)